Seminare und Trainings

Allgemein

Sie haben als Privatperson Interesse an einem Seminar oder Training teilzunehmen oder vielleicht wollen Sie selbst eine Teilnehmergruppe organisieren?

Vielleicht wollen Sie ein Training oder Seminar für Ihr Unternehmen oder eine bestimmte Teilnehmergruppe/Zielgruppe buchen (z.B. Eltern-, Senioren-, Freizeit-, Sport-, Kinder-, Jungschargruppe oder andere Vereine bzw. Institutionen)?

Kosten

Die Kosten hängen von verschiedenen Faktoren ab (Teilnehmerzahl, Veranstaltungsort, Organisations- und Vorbereitungsaufwand, Druckkosten u.dgl.). Nehmen Sie bitte für weitere Informationen Kontakt zu mir auf (Kontakt).

 

Bitte beachten Sie meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Link)!

Organisierte (offene) Trainings- oder Seminartermine werden auf der Homepage veröffentlicht!

 

1. Energetische Meridianklopftechniken (Seminar)

Ein Seminar mit zwei Präsenzterminen (zwei Termine zu ca. je 3 Stunden). Inklusive kleinem Handbuch mit effektiven und effizienten Klopftechniken, praktischer Anleitung und selbstständigem Üben sowie (Inhalt des zweiten Präsenztermines) eine Reflexion der bisherigen (eigenen) „Klopferfahrungen“ bzw.  weiteren Tipps, wenn es einmal „nicht auf Anhieb klappt“.

Informationen zur Technik: Meridianklopftechnik

Ziele: Energieblockaden durch Glaubensmuster, Emotionen und Gedanken 1.) erkennen, 2.) benennen, 3.) erspüren und 4.) selbst zu „balancieren/bearbeiten“.

Ich biete dieses Seminar an für:

  • Kinder, Jugendliche und Eltern
  • Unternehmen (Leitungsebene und Angestellte/Arbeiter)
  • Privatpersonen
  • Varianten: extern/offenes Training (für jeden mittels Einzelanmeldung zugänglich) oder intern/geschlossen bzw. inhouse (begrenzter und fixer/klar definierter Teilnehmerkreis wie Unternehmensabteilungen, Teams, Gruppen usw.)

Termine und Kosten: Fragen Sie unverbindlich an (Kontakt).

Dieses Seminar bietet allen Teilnehmern die Möglichkeit, Meridianklopftechniken kennen zu lernen und deren Selbstanwendung zu üben. Beachten Sie jedoch bitte, dass EFT (bzw. Klopftechnik generell) ein flexibler Prozess ist und die in diesem Seminar vermittelten Inhalte meine Ansicht der Methode(n) darstellt und nicht unbedingt die von Gary Craig, dem Entwickler von EFT oder dem vollständig standardisierten Training, wie es auf der amerikanischen Website www.emofree.com dargestellt wird. Die von mir angebotenen Formen und Möglichkeiten von EFT tragen zwar den Geist ihres Entwicklers, Gary Craig, sind jedoch absolut persönlich! Es werden auch Bestandteile verschiedener Klopftechniken kombiniert!

 

2. Stress und Emotionen (Training):

Ein Training mit drei Präsenzterminen (drei Termine zu je 4-5 Stunden). Inklusive umfangreicher Unterlagen, einer App mit kurzen Übungen und tollen Tipps sowie praktischen Übungen für den „Gebrauch im Alltag“.

Ziele: Stress und Emotionen 1.) erkennen sowie 2.) akzeptieren und 3.) Änderungsmöglichkeiten erkennen bzw. Strategien für einen besseren Umgang mit Stress- und Emotionen im Alltag erarbeiten.

Ich biete dieses Training an für:

  • Schulen
  • Unternehmen (Leitungsebene und Angestellte/Arbeiter)
  • Privatpersonen
  • Varianten: extern/offenes Training (für jeden mittels Einzelanmeldung zugänglich) oder intern/geschlossen bzw. inhouse (begrenzter und fixer/klar definierter Teilnehmerkreis wie Unternehmensabteilungen, Teams, Gruppen usw.)

Termine und Kosten: Fragen Sie unverbindlich an (Kontakt).

 

3. Brain Gym® – Die Übungen für den Alltag (Übungsabend)

Ein Übungsabend (ca. 2-3 Stunden). Jeder Teilnehmer bestimmt für sich selbst ein Thema bzw. ein Ziel. Anschließend „erarbeiten wir uns“ bzw. führen alle 26 BrainGym® Übungen samt nötiger „Vortests“ durch („Gruppenbalance“).

Informationen zur Technik und mögliche Themen/Zielsetzungen: BrainGym®

Ziel: Eine BrainGym® Balance mit individuellen Themen/Zielen in Form einer „Gruppenbalance“.

Ich biete dieses Seminar an für:

  • Kinder, Jugendliche und Eltern
  • Unternehmen (Leitungsebene und Angestellte/Arbeiter)
  • Privatpersonen
  • Varianten: extern/offenes Training (für jeden mittels Einzelanmeldung zugänglich) oder intern/geschlossen bzw. inhouse (begrenzter und fixer/klar definierter Teilnehmerkreis wie Unternehmensabteilungen, Teams, Gruppen usw.)

 Termine und Kosten: Fragen Sie unverbindlich an (Kontakt).